SeilwindenTrucks

Seilwindenzugarbeiten mit schwenkbarem Windenaufbau und kippbarem Abstützschild.
Die Konstruktion des Seilwindenaufbaues und das schwenk- und neigbare Abstützschild gewährleisten dem SeilwindenTruck perfekten Halt bis 160 Tonnen Zugkraft. Das perfekte Fahrzeug zum Ziehen von Rohr- und Kabelpflug und Transportfahrzeug auf Straßen und Autobahnen.

Einsatzgebiete:

  • ziehen von Föckersperger Kabelpflügen
  • Zugunterstützung bei der Rohrsanierung
  • ziehen von Selbstfahrerpflügen
  • Rohreinzug, Dücker-Einzug
  • Zugmaschine mit Straßenzulassung
  • Zugunterstützung bei Rohrneuverlegung
  • Maschinensicherung, Maschinenbergung
 

Rohr- und Kabelpflug SPIDER

Besonders eignet sich das Pflugverfahren für lange Überlandstrecken, wo große Leitungslängen erforderlich sind. Aber auch kürzere Strecken und Leitungen in schwergängigem Gelände sind problemlos einzupflügen. Das Verlegen dieser Leitungen in Böschungen und das Kreuzen von Gewässern (bis 1,20 m Wasserstand) stellen aufgrund der Pflugkonstruktion mit seinen vier allseitig verstellbaren Auslegern keine technischen Probleme dar. Der schonende Einsatz des Frank Föckersperger-Pflugverfahrens hat sich selbst beim Einbau unter dem Grundwasserspiegel als sehr wirtschaftlich erwiesen.

Unser Verfahren eignet sich besonders gut in Bodenarten, die sich leicht verdrängen lassen. Selbst grobkörnige Böden mit einem hohen Steinanteil lassen sich mit den Frank Föckersperger-Rohr- und Kabelpflügen bearbeiten.

Einpflügen von: Steuer-, Telefon-, DSL-Kabel, Glasfaser- und Stromkabel, Kabelschutzrohr, Trinkwasser-, Abwasser- und Gasleitungen.

Weitere Einsatzgebiete: Windparks, Photovoltaiks, Biogasanlagen, Kollektorleitungen, Beregnungsleitungen.

Vibrationskabelpflüge


Der Föckersperger Vibrationspflug VIPER V225 wurde speziell konzipiert für das Einpflügen von DSL-Kabeln, Kabelschutzrohren und Stromkabeln.

Der neue V225 zeichnet sich durch seine robuste Bauweise und die einfache Bedienung aus. Der Kunde kann sich für Vibrationskabelpflüge mit Stahlkettenlaufwerk oder für einen 4-Radantrieb mit Allradlenkung entscheiden.

Ein innovatives Merkmal ist die integrierte Tilt-Funktion, mit der der komplette Rahmen seitlich hydraulisch schwenkbar ist. Damit ist eine optimale Anpassung und Positionierung des Pflugschwertes auch in geneigtem, unebenen Gelände möglich.

Der V225 ist extrem leistungsstark und vielseitig einsetzbar. Er ist von der Bauart so konzipiert, dass die Möglichkeit besteht, zusätzlich mit einer Seilwinde anzuziehen, um auch in stark bindigen Böden mit steinigen Einlagerungen oder in leicht verwittertem Fels zu arbeiten.

Durch hydraulisch schwenkbare Pflugeinheit ist auch seitenversetztes Pflügen problemlos möglich.

Kabelhänger und Kabeltransportfahrzeuge

Neben Pflügen und Windenzügen bietet Föckersperger jetzt auch Fahrzeuge für die Logistik, d.h. für den Transport und das Handling von Kabeltrommeln an. Die Fahrzeuge stellen eine ideale Ergänzung für die bewährten Föckersperger Rohr- und Kabelpflüge dar.

Beim LKW-Aufbau wurde zusätzlich eine Hangausgleichsfunktion (Tilt-Funktion) realisiert, wie sie beispielsweise auch von den Föckersperger-SeilwindenTrucks bekannt ist. Es lassen sich Kabeltrommeln mit einem Gewicht von jeweils bis zu 6,5 t selbstständig aufnehmen und transportieren.

Damit stellt Föckersperger das gesamte Equipment für das wirtschaftliche Einpflügen von Rohren und Kabelleitungen bereit: Kabel-, Rohrleitungs- und Vibrationspflüge, SeilwindenTrucks mit Abstützschild, Kabel- und Rohrleitungstransportfahrzeuge.