Für eine Stromtrasse ohne Masten

Der Münchauracher Firmenchef Frank Föckersperger hält eine Erdverkabelung der viel diskutierten Gleichstrompassage Süd-Ost für machbar.
Seine Kabelpflüge würden eine grabenlose Verlegung ermöglichen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Weitere News